top of page

Kostenlose Häkelanleitung: Einfach coolen Wirbelkreise häkeln 🔁 | Fidget Spinner 🧬


Kennst du Fidget Spinner noch? Anfang 2017 musste jeder einen haben, aber wie wäre es mit einem gehäkelten Spinner? Geht nicht?

Deinen FidgetSpinner kannst du ganz individuell in Farbe und Form gestalten.

Mit Stäbchen, Krebsmaschen, Popcornstich oder Perlen.

Ich zeige dir, wie es geht. Viel Spaß


 

Was macht man mit einem FidgetSpinner?

Die Beschäftigung mit dem Spielzeug soll angeblich Nervosität abbauen. Ein von Herstellern behaupteter therapeutischer Nutzen, beispielsweise bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) oder bei Autismus, ist Thema von Untersuchungen, aber wissenschaftlich fundierte Aussagen konnten diesbezüglich bisher nicht getroffen werden. Andere einfach zu handhabende Gegenstände, die wie der Fidget Spinner einen Rückzug aus Stress-Situationen ermöglichen sollen, sind der Fidget Cube, sogenannte Anti-Stress-Bälle oder Handschmeichler. (Quelle Wikipedia)

 

Was du brauchst:

  • ein Garn deiner Wahl, z. B. Baumwolle,

  • Häkelnadel Stärke 2,00 mm, 2,5 mm, 3,0 mm,

  • Nähnadel

  • Schere

Du kannst aber auch jedes andere Garn deiner Wahl verwenden.


Wenn du es als Kinderspielzeug verwendest, empfehle ich dir Catania Baumwolle.

Catania Uni (100 % Baumwolle) ist nach der europäischen Norm für Spielzeugsicherheit DIN EN 71-3:2019 geprüft und für die Herstellung von Spielzeug geeignet.

 

Videoanleitung


 

Schriftliche Anleitung


-wenn dein Spinner mehr als 6 Runden haben soll, solltest du mehr Luftmaschen anschlagen. Für eine lockere Öffnung 12-15 Luftmaschen auf 6 bis 10 Runden.


Start: Schlage 13 Luftmaschen an =13M

Reihe 1: jede Masche eine feste Masche =12M


-halte beide Seiten fest, drehe das Reihenende einmal um 180 Grad.

-mit 2 Kettmaschen beide Enden zusammen häkeln.

-in der ersten Runde kann sich die Drehung wieder lösen, mit den Fingern beim häkeln fixieren.


-falls die Variante mit der Kettmasche nicht funktioniert, kannst du wahlweise beide Enden zusammennähen.

-weiter in Spiralrunden häkeln,

wenn du jede Runde die Farbe wechselst, am Ende eine Kettmasche häkeln, ansonsten ohne Kettmasche in Spiralrunden weiter.


Runde 2: jede 2. Masche verdoppeln =18M

Runde 3: jede 2. Mache verdoppeln = 27M


-du verdoppelst so lange jede 2. Masche, bis du deine gewünschte Größe erreicht hast.

-bei Runde 4 geht die Maschenanzahl nicht auf, was nicht wichtig ist.

 

Dein gestalter FidgetSpinner / Wirbelkreis


Hast du deinen ersten Spinner gehäkelt und das Prinzip verstanden,

wirst du Lust auf mehr haben.

Gestalte deinen Spinner z. B. versuche andere Zunahmen, so entstehen neue verrückte Wirbel. Verwende andere Maschenarten, halbe Stäbchen, Büschelmaschen häkle Perlen ein, alles ist möglich.


Wenn du einen neuen Spinner kreiere hast, werde ich diesen gerne unter dem Beitrag veröffentlichen.


FOLGE MIR: KuemaTutorials

Nachgehäkelt? Zeige deine Werke, markiere @KuemaTutorials

oder #KuemaTutorials bei Facebook und Instagram

Gerne darfst du den Link zur Anleitung verwenden

 








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page